. .
 
Massenstart auf dem Rüfikopf

Der Weiße Ring – Das Rennen!

Der weiße Ring – Das Rennen – hat sich in den vergangenen 5 Jahren zum absoluten Kult-Event entwickelt. Mehr als 1.000 Teilnehmer messen sich mit Promis, ehemaligen Rennläufern, Olympiasiegern und Weltmeistern wie Patrick Ortlieb, Marc Girardelli, Pepi Strobl, Tom Stiansen oder Armin Assinger. Eine 22 Kilometer lange Strecke und rund 5.500 Höhenmeter sind zu bewältigen. Der Start ist am Rüfikopf, die Strecke führt nach Zürs, weiter über die anspruchsvolle Madlochabfahrt nach Zug und wiederum zurück nach Lech. Nach rund 45 Minuten erreichen die ersten das Ziel bei der Schlegelkopf-Talstation.

Der SCA Lech sorgt für den Rennablauf!
Als Mitorganisator kümmert sich der SCA Lech um den Rennablauf. Vom Setzen der Tore bis zur Siegerehrung sind Vorstand und Mitglieder mit vollem Eifer dabei und sind somit an dieser großen Erfolgsgeschichte beteiligt. Der Vorstand des SCA Lech bedankt sich in diesem Sinne nochmals bei allen Mitgliedern, die so tatkräftig mitgeholfen haben.

Website – Der Weiße Ring